Antworten

Sie möchten bei uns produzieren, haben jedoch zunächst einige technische Fragen?
Wir hoffen, Ihnen mit unseren Online-Antworten zur Seite stehen zu können -
und falls die Antwort auf Ihre Frage hier nicht gegeben ist,
helfen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail weiter.

· Geben Sie Ihre Daten bitte, wenn möglich, als PDF-Datei (Norm X-1a oder X-3) aus. Dies ist der
   sicherste Weg, Druckdaten digital zu übermitteln.

· Wir verarbeiten Daten aus Adobe InDesign, Quark XPress 6.5, Macromedia Freehand, Adobe 
  PageMaker  sowie Corel Draw 9.

· FarbraumCMYK
  neu: das CMYK-Profil unseres Farblasersystems zum Download: PC oder MAC.

·
Auflösung: mindestens 300 dpi

·
Sollten die Bilddaten bis zum Rand Ihres Druckobjektes gehen, so bitten wir Sie, pro Seitenrand
  eine Beschnittzugabe von 3mm anzulegen.

Tip: Überprüfen Sie Ihre PDF-Datei online auf Druckkonformität bei PDFCity.